Vielfalt im
Trinken und
Denken

Akademischisches Weintrinken ist wie entefahren mit angezogener Handbremse. Wir haben lieber Spaß.

Unser POP-Up im Westend

YEAH! Hereinspaziert: unser erster eigener Pop-Up!

Wir dürfen den Hochzeitsladen von Petra Müller Blumen nutzen, der dieses Jahr leider kaum gebraucht wurde.

Am 13. 11. 20 sind wir mit den ersten Weinen eingezogen und sind immer noch überwältigt, wie freundlich und neugierig wir im Westend aufgenommen worden sind. In unserem Pop-Up haben wir eine Auswahl unseres Sortiments, das immer wieder erweitert wird. Zudem haben wir dort unsere "Resterampe deluxe". Hier findet ihr Weine, von denen es nur noch maximal 3 Flaschen gibt. Darunter einige Raritäten. Für die Weihnachtszeit werden wir zu den Weinen auch unsere Weinpakete und das Reben.Reden Set hier verkaufen.

Und für alle Blumenliebhaber: Sunday is for flowers only – hier unterstützen wir die Petra und verkaufen Weihnachtskränze und Gestecke. Beides gibt es natürlich auch an den anderen Tagen bei uns zu kaufen.

Hier findet ihr uns: Bergmannstr. 38

Unsere Öffnungszeiten:

Fr. 15-19 Uhr

Sa. 15-19 Uhr

So 10-12 Uhr (Blumen)

Wir freuen uns auf euch!

Cheers!

November Rain

Wir haben euch ein November Rain Paket geschnürt, dass euch viel Sonnenschein ins Herz und auf den Gaumen zaubern soll.

Chardonnay Exempel 2018, Andreas Gsellmann: Mit diesem Wein zeigt Andi was alles in der Rebsorte Chardonnay steckt. Ein Wein mit einer tollen Mineralik, Leichtigkeit und Tiefe zugleich für ein maximales Trinkvergnügen. Manchmal lohnt es sich ein Exempel zu starten. Dieses hier für: 20,95 EUR

Kalk und Kiesel rot 2016, Claus Preisinger: Claus geht seine eigenen Wege, auch bei dieser leichten Rotweincuvée (11,5% Vol.), die er mit 20% Weissweintrauben versehen hat, die vorher in der Amphore vergoren wurden. Das Ergebnis ist ein typischer Preisinger. Zu Beginn etwas verhalten, leicht ruppig, aber mit ein bisserl Zeit und Luft entwickelt er seine ganze Schönheit. Unser-Mittagsrotwein-für: 16,60 EUR

Blaufränkisch Manila 2016, Martin Nittnaus: Ein Wein, der seinen vollen Geschmack erst mit viel Luft entfaltet. Dann aber so richtig: dunkle junge Beeren, Cassis und Sauerkirschen dazu frische Kräuternoten. Ein schöner Speisebegleiter für puristische Gerichte. Manila-Preis: 20,95 EUR

Intergalactic 2019, Rennersistas: Brand New! Die erste Lese aus einem jungen Weingarten. Hier wurden Chardonnay, Welschriesling, Grüner Veltliner, Muskat Ottonell und Gewürztraminer zum Gaumentango eingeladen. Beastie-Boys-Forever-Preis: 12,20 EUR

Neuburger Bambule! 2016, Judith Beck: Ein sehr feiner Sortenvertreter, der lange am Gaumen und im Gedächtnis bleibt. Ein Wein wie feine Poesie, ohne dabei in Melancholie zu verfallen. Für-mehr-Bambule!-im-Leben: 22,90 EUR

Pannobile rot 2014, Gerhard Pittnauer: Seine Cuvée aus 60% Blaufränkisch und 40% Zweigelt entwickelt Superkräfte am Gaumen. Zuerst feine Cassisnoten und danach folgt eine Saftigkeit, die wir als GlouGlou bezeichnen. Superwoman-Preis: 26,80 EUR

(Und ja, es ist der 14er, auch wenn auf dem Bild der 16er abgebildet ist)

Paketpreis: 115 EUR (statt im Einzelkauf 120,40 EUR)

Und so kommt ihr an den Sixpack: ihr schreibt uns eine Email oder ruft uns an und wir liefern euch die Weine kostenlos (Stadtgebiet München), oder ihr holt sie bei uns ab. Für alle, die nicht in München wohnen: wir verschicken alle Weine auch per dpd.

Ihr könnt euch selbstverständlich auch eure Weine selbst zusammenstellen. Unser gesamtes Sortiment findet ihr unten im Link.

Cheers & let the sunshine in!

Think Pink Vol.2

Wir haben uns von der wundervollen Morgenröte diese Woche inspirieren lassen und der Fön läd ja auch dazu ein, ein vielleicht letztes Glaserl Rosé dieses Jahr zu trinken.

Daher haben wir für euch dieses Rosé-Paket geschnürt:

Zorra 2019, Nittnaus Naturals: Ein reiner Zweigelt als Rosé ausgebaut. Wächst in der Nähe vom Sissi-Schloss in Halbturn im Weingarten Fuchsenfeld. Zu Beginn etwas verhaltend, dann mit ein bisserl Luft wird er immer wilder und bekommt eine herrlich salzige Note. Und: Zorra heißt auf spanisch Füchsin, ist aber zudem auch ein Synonym für einen kleinen Rausch. In diesem Sinne: Cheers & Zorra! für 12,70 EUR

Rosé Freyheit 2015, Gernot Heinrich: Ein Rosé für Fortgeschrittene. Kein niedlicher Wein, den man so nebenbei runterschluckt. Dieser Rose (ein reiner Blaufränkisch) will zwar Aufmerksamkeit und Zuneigung darf aber auch geschüttelt werden. Es kann sein, dass es nicht Liebe auf dem ersten Schluck ist, aber mit ein bisserl Zeit & Luft entfaltet er seine wahre Schönheit. Für Menschen, die auf charakterstarke, eigenwillige Weine stehen ein Muss. Shake-it-Preis: 16,10 EUR

Rosé by nature 2019, Gerhard Pittnauer: ohne Schwefel, unfiltriert und mit der Hefe abgefüllt. Einer unserer Bestseller Weine. Warum? Weil viel Spaß im Glas und die Stimmung steigt garantiert. Rebsorten: BF /CS / SY. Spaßbrause-Preis: 13,20 EUR

Rosé Dogma 2019, Gerhard Pittnauer: Ein Rosé aus den besten Blaufränkisch Lagen (Altenberg & Ungerberg). Im Stahltank vergoren dann in Fässern und Amphoren gereift. Tiefgründiger Trinkspaß nicht nur für Rosé-Liebhaber. Grand-Dame-Preis: 15,15 EUR

Waiting for Tom Rosé 2017, Rennersistas: Ein Rosé (ZW / BF) jenseits der erdbeerlieblichen Terrassenweine. Sehr mineralisch und easy going, ein idealer Speisenbegleiter. Worauf wartet ihr noch? Preis: 17,10 EUR

Pitt Nat Rosé 2019, Gerhard Pittnauer: Alles aus dem Hause Pittnauer, was den Vornamen Rosé trägt, ist eine Hommage an eine Weinfarbe, die leider meist nur als fruchtiger Terrassenwein in Erscheinung tritt. Hier gilt: keine Angst vor Rosé – die Pittis wissen, was sie tun. Rosé-Sprudel-Preis: 19,50 EUR

Paketpreis: 90 EUR (statt im Einzelkauf 93,75 EUR)

Und so kommt ihr an den Sixpack: ihr schreibt uns eine Email oder ruft uns an und wir liefern euch die Weine kostenlos (Stadtgebiet München), oder ihr holt sie bei uns ab. Für alle, die nicht in München wohnen: wir verschicken alle Weine auch per dpd.

Ihr könnt euch selbstverständlich auch eure Weine selbst zusammenstellen. Unser gesamtes Sortiment findet ihr unten im Link.

Cheers & put more pink in your life ;-)

Autumn Vibes

Unser Herbstpaket für euch, mit neuen Weinen und alten Klassikern. Perfekte Begleiter für Kürbis- und Wildgerichte.

OUT 2018, Judith Beck: Nachdem sie mit ihrer Interpretation des "Heidebodens" immer wieder bei der Prüfkommission gescheitert ist, hat Judith sich entschlossen lieber den Namen zu ändern, als diesen Wein. Also raus aus all den Zwängen und rein in eine intensive Geschmackswelt, die von Blaufränkisch & Zweigelt geprägt wird. Alles andere als OUT für 14,65 EUR

KalkundKiesel weiss 2019, Claus Preisinger: Unser Paradebeispiel für den perfekten Eintsieg in die Welt der Naturweine. Eine Cuvée aus Weißburgunder, Grüner Veltliner und a bisserl Muskat. Vor dem Öffnen leicht Schütteln (jepp, traut euch!), Öffnen, Einschenken und los geht die Aromendisko auf eurem Gaumen. Shake & Dance-Price: 16,10 EUR

Hunny Bunny 2019, Judith Beck: Brandnew! Ein reiner Blaufränkisch, der blind aber eher als Weisswein durchgehen würde. Wholebunch (ganze Trauben), kurze Maischestandzeit, dann gepresst und ab ins Fass. Viel Glou-Glou für 14,15 EUR

Superglitzer 2018, Rennersistas: Eine leichte & saftige Cuvée aus Zweigelt, St. Laurent, Rößler & Blaufränkisch, die sicherlich auch als Rosé durchgehen würde. Egal, denn: brauchen wir nicht alle jetzt ein bisserl mehr Superglitzer? Am besten leicht gekühlt genießen und dann Superglitzern für 12,20 EUR

Pinot Noir 2017, Gernot Heirnich: Wild at heart! Zu Beginn etwas stürmisch, dann aber voller Eleganz und Trinkfreude. Kann gekühlt oder in Zimmertemperatur genossen werden. Hauptsache nicht zu verkopft rangehen: Flasche auf und genießen. Pinot Noir-für- alle-Preis 11,70 EUR

Blonde by Nature 2019, Gerhard Pittnauer: Der richtige Zeitpunkt sich von Weißburgunder, Grüner Veltliner & Chardonnay verzaubern zu lassen. Drei-Engel-für-Charlie-Preis: 14,15 EUR

Paketpreis: 80 EUR (statt im Einzelkauf 82,95 EUR)

Und so kommt ihr an den Sixpack: ihr schreibt uns eine Email oder ruft uns an und wir liefern euch die Weine kostenlos (Stadtgebiet München), oder ihr holt sie bei uns ab. Für alle, die nicht in München wohnen: wir verschicken alle Weine auch per dpd.

Ihr könnt euch selbstverständlich auch eure Weine selbst zusammenstellen. Unser gesamtes Sortiment findet ihr unten im Link.

Cheers & don't forget to smile ;-)

Verjus!

Verjus (wird "wärschü" ausgesprochen ; ) ist ein Saft aus unreifen, also grünen Trauben. Der Name kommt aus dem Französischen und bedeutet so viel wie "grüner Saft". Alle Traubensorten können dafür verwendet werden.

Für unsere Winzer ist der Verjus ein ideales Ergänzungsprodukt. Im Sommer werden, aus Gründen der Qualitätssteigerung, die Rebstöcke ausgedünnt. Das bedeutet, dass einige der Trauben vom Weinstock entfernt werden. Diese unreif geernteten Trauben werden gepresst und der Saft pasteurisiert. Dieser Verjus wurde nicht gefiltert. Daher sind noch alle Trubstoffe = Depot in der Flasche. Ihr könnt ihn vor Gebrauch schütteln, oder "klar" genießen.

Verjus ist ideal in der Küche als feiner Essig- oder Zitronenersatz, oder im Sommer mit Mineralwesser gespritzt das ideale Erfrischungsgetränk.

Die 0,75l-Flasche Verjus 2019 von Andreas Gsellmann gibt es bei uns zum Zisch-Frisch-Preis für 10 EUR.

Und so kommt ihr an den Verjus: ihr schreibt uns eine Email oder ruft uns an und wir liefern euch die Weine / Verjus kostenlos (Stadtgebiet München), oder ihr holt sie bei uns ab.

Für alle, die nicht in München wohnen: wir verschicken auch per dpd.

Unser gesamtes Sortiment findet ihr unten im Link.

Enjoy your Summer – Cheers!

Instagram